Lektorat

Wir übersetzen nicht nur Texte in die von Ihnen benötigten Sprachen, sondern können Ihnen auch eine Prüfung und Überarbeitung Ihrer deutschen Texte anbieten. Ob es Ihnen nur um korrekte Rechtschreibung und Zeichensetzung geht, um die Vereinheitlichung von Schreibweisen und eine korrekte Typographie oder aber um stilistische Verbesserungen, die Ihren Texten die gewünschte Wirkung verleihen – ein Lektorat lohnt sich für jeden Text, der veröffentlicht werden soll.

Unsere Leistungen beschränken sich nicht auf das geschriebene Wort:

Dolmetscherinnen und Dolmetscher

übertragen gesprochenen Text mündlich von einer Sprache in eine andere. Überwiegend setzen wir sie auf Konferenzen und in der Marktforschung ein. Dabei kommen verschiedene Techniken zum Einsatz.

Simultandolmetschen

Simultandolmetscher oder -dolmetscherinnen sitzen in einer schalldichten Kabine, hören die gesprochenen Beiträge über Kopfhörer und dolmetschen sie zeitgleich ins Mikrofon. Die Zuhörenden empfangen die gedolmetschten Texte ebenfalls per Kopfhörer.

Flüsterdolmetschen

Beim Flüsterdolmetschen werden die Personen, für die gedolmetscht wird, persönlich begleitet. Einzelpersonen wird die Übersetzung simultan ins Ohr gesprochen. Hören mehrere Personen zu, wird eine Personenführungsanlage eingesetzt.

Konsekutivdolmetschen

Konsekutivdolmetscher und -dolmetscherinnen machen sich während eines Vortrags Notizen und übertragen ihn zwischendurch abschnittsweise oder am Ende vollständig in die Zielsprache. Konsekutivdolmetschen ist mit dem größten Zeitaufwand verbunden.

Transkribieren

Transkribieren ist das Verschriften gesprochener Sprache. Häufig werden Transkripte von Verlagen und in der Marktforschung für die Verarbeitung von Interviews benötigt.

Andere sprachbezogene Leistungen

bieten wir Ihnen auf Anfrage gerne an.